Über mich :o)


Schon als Kind bekam ich meine erste Kamera

ich muss so ungefähr 10 Jahre alt gewesen sein, wenn ich mir heute die Fotos anschaue, muss ich schmunzeln! Abgesehen von der Qualität der Fotos, war mein Auge als "Fotografin" noch längst nicht ausgereift!

Irgendwo auf dem Foto war als Miniklecks meine Lieblingspuppe zu sehen und dann noch super unscharf! Ich fotografierte meine Puppe sitzend auf dem Balkon, sitzend im Sandkasten.... Igendwann fing ich an, meine Freundin zu fotografieren. Sitzend mit meiner Puppe auf dem Balkon, sitzend mit meiner Puppe im Sandkasten....

Als ich Teenager war, änderten sich meine Motive....ab sofort fotografierte ich ohne  meine Puppe!

Meine Freundin blieb aber mein Fotomotiv Nr.1! Meiner Meinung nach waren dafür aber noch einige Vorkehrungen zu treffen.

Vor jedem Shooting steht das Styling!

Ich schnitt meiner Freundin also erstmal die langen, blonden Haare ab, sie wollte ja sowieso kurze haben. Ihre Mutter gab ihr kein Geld für den Friseur  und ich hatte zufällig eine ausgediente Haarschneideschere. Zugegeben, wir bekamen eine Menge Ärger und meine Mutter musste mehrmals nachschneiden um zu retten, was eigentlich nicht mehr zu retten war.

Egal, das Vorhaben hieß "Fotoshooting", mein "Model" war meine Freundin und mit ein wenig Schminke sollte es schon gehen!

Was soll ich sagen....meine Freundin ist heute meine Ex-Freundin und sie ist Friseurin!

Mit der Zeit wurde das Ganze zum Glück professioneller. Ich ließ das Haare schneiden sein und konzentrierte mich ganz auf das Fotografieren.

Mein fotografisches Empfinden verfeinerte sich und ich entwickelte meinen eigenen Stil. Eine meiner großen Vorlieben, sind Portraitaufnahmen und ausgefallene Shootings......

Ich hoffe, dass ich Sie ein wenig neugierig gemacht habe! :o) Nehmen Sie sich doch einfach mal einen Augenblick Zeit und klicken Sie sich durch meine Galerien......


Ihre Silke Kemnitz-Brenjo :o)